Traditionelle Veranstaltungen
 
Esterauer Après Ski Party

2018 fand erstmals die Esterauer Après Ski Party im Dorfstadl (DGH) in Scheidt statt.
Auf Grund ihres überwältigenden Zuspruchs wird diese Veranstaltung am 30. März 2019 wiederholt.
Offensichtlich entwickelt sich hier eine neue Veranstaltungsreihe, die das Zeug hat, Tradition zu werden.

 
Scheidter Rocknacht

Die 4. Scheidter Rocknacht fand am 14.08.2010 ab 16.00 Uhr am Sportplatz in Scheidt statt. Topact der Open-Air-Veranstaltung war wieder 'NoKiddinG - die Cover-Rock-Band', die ab ca. 21.00 Uhr das Publikum wie 2007, 2008 und 2009 mit Rock-Klassikern aus den 60ern, 70ern und 80ern zum Rocken brachte.

 
Scheidter Kirmes

Traditionell findet die Scheidter Kirmes Mitte September statt. Freitags erfolgt das Aufstellen des Kirmesbaumes und montags darauf findet am Dorfgemeinschaftshaus der traditionelle Zeltfrühschoppen, ausgerichtet durch die Freiwillige Feuerwehr Scheidt, statt.

 
Theateraufführung

Seit über 15 Jahren ist die jährliche Theateraufführung des 'Wäschbach-Theaters' fester Bestandteil des Scheidter Veranstaltungskalenders und lockt in den zwei Aufführungen jeweils 250 Zuschauer in das Dorfgemein- schaftshaus.

Eine der vergangenen Aufführungen fand am 01. und 02.11.2008 statt. Mit großem Erfolg - das DGH war an beiden Abenden nahezu ausverkauft - wurde das Stück "Das Schwarzgeld liegt in Luxemburg" von Wolfgang Krause aufgeführt. Während am Samstag der Autor des Stückes sich mit seiner Frau die Ehre gab, der Aufführung beizuwohnen, wurde am Sonntag der erste Akt von einem Fernsehteam des SWR für einen Bericht über Scheidt aufgezeichnet.

 Mehr zum Theaterverein ...

 

 Mehr Veranstaltungen ...